Bald bin ich ein Schulkind

Ein Jahr mit vielen Fahrten und gemeinsamen Aktivitäten geht für die Vorschulzwerge nun zu Ende.

Das Zuckertütenfest begann mit einer Reise im Toskana Truck nach Eckartsberga. Nach einem Picknick konnten nun die Kinder mit ihren Eltern in der Sommerrodelbahn fahren, im Geisterhaus spuken, Minigolf spielen, Trampolin hüpfen, mit der Eisenbahn durch das Miniaturburgenland fahren und im Dinoland spielen. Für ganz Mutige war der Irrgarten eine Herausforderung. Nach dem Mittagessen trafen sich alle Kinder und Eltern im Kindergarten. Dort hatten viele fleißige Helfer das Festzelt geschmückt. Nach einem kleinen Programm der Vorschulzwerge gab es Kaffee und Kuchen. Leider waren die Zuckertüten trotz fleißigen Gießens noch sehr klein. Deshalb gingen die Kinder nun ins Dorf, auf die Suche nach den Zuckertüten. Wieder im Kindergarten angekommen, hing nun für jedes Kind eine große Zuckertüte am Baum. Aber auch die Kinder der Kita bekamen ein Abschiedsgeschenk von den Vorschulzwergen, einen tollen Bagger für den Sand und ein großes Vogelhaus. So ging ein anstrengender, aber wunderschöner Tag zu Ende.

Viele Dank an alle fleißigen Helfer und Sponsoren.

Unseren künftigen ABC-Schülern wünschen wir alles Gute und viel Spaß beim Lernen!

Ein gelungener Tag im Gaudipark

Zur Einstimmung auf den Kindertag machten wir, die Kindertagesstätte „Unter den Windrädern“ Eckolstädt, am Donnerstag zuvor einen Ausflug in den Gaudipark. Alle Kinder waren sehr zeitig in der Kita und schon aufgeregt und voller Vorfreude. Das große Abenteuer begann mit der Busfahrt bei schönstem Sonnenschein. Endlich im Gaudipark angekommen war bei allen Kindern kein halten mehr. Für jede Altersgruppe gab es etwas zu entdecken.

So hatten die ganz kleinen Spaß im Bällebad, während die etwas größeren sich an den verschiedenen Hüpfburgen und Klettermöglichkeiten erfreuten. Am meisten Freude bereitete es Groß und Klein auf dem Trampolin zu springen sowie die großen Rutschen zu testen. Um zur Rutsche zu gelangen mussten die Kinder erst Ihre Kletterkünste unter Beweis stellen, da spielen und toben hungrig macht, gab es für alle Kinder ausreichend Verpflegung. Nach dem Mittag fuhren wir alle erschöpft, aber glücklich zurück nach Eckolstädt.

Ein gelungener Kindertagsausflug ging zu Ende.

 

Sommerfest 2018

Ein Sommerfest für die ganze Familie fand am 12.06.2018 in unserer Kita statt. Um 15.°° Uhr eröffnete ein Zauberer im Festzelt unseres geschmückten Gartens die Sommerparty. Verschiedene Angebote wie Ponyreiten, Hüpfburg, Kinderschminken, Büchsenwerfen, Wassertreten luden zum Verweilen ein. Im Vorfeld konnten die Kinder mit ihren Eltern Kuscheltiere auswählen, die sie an diesem Tag selbst für sich herstellen durften. Neben allen Aktivitäten fand jeder einen Platz, um bei Kaffee, Kuchen und Bratwurst….. zu verweilen und sich zu unterhalten.

An dieser Stelle danken wir allen Helfern und Sponsoren, die uns dieses schöne Fest ermöglicht haben.